Beagle "von der Theresienhöhe"


Zuchthündin Holly

Beschreibung

Holly ist eine lustige, sanfte, verschmuste und sehr aufgeweckte Hündin.     Sie steht gut im Grundgehorsam und ist stets gut abrufbar im Freilauf.

Auch sie zeigt kaum Jagdtrieb. Oft begleitet sie uns auf langen  Ausritten und meistert ihre Aufgabe als Reitbegleithund sehr gut.
Beagletypisch ist sie oft ein richtiger Clown der uns mit Tollpatschigkeit  zum schmunzeln bringt.

Holly ist sehr "gesprächig" wenn sie etwas will oder auch nicht will.

Untersuchungen

 

Erkrankung Ergebnis* Bedeutung*
HD (Hüftgelenksdysplasie) HD B Übergangsform
ED (Ellenbogendysplasie) ED A frei
PL  (Patellaluxation)  PL frei frei
Faktor VII  N/N clear
IGS N/N clear
MLS N/N clear
NCCD N/N clear
POAG N/N clear
Lafora-Krankheit  N/N clear
     
Erklärung ganz unten und unter : Gesundheit    
Holly mit Welpen (Foto Sophie Strodtbeck)
Holly als Welpe bei ihrem Züchter

Ahnentafel Holly

Hollys eingetragener Name ist

"Lady Holly vom Coselpalais"

  • Zuchtbuchnummer: VDH/BCD 14-325
  • Wurftag: 16.05.2014
  • Farbe: bicolour  ( tan-white)
  • Schulterhöhe: 38 cm
  • Gewicht: aktuell 13 kg (Januar 2017)

Nachkommen

Holly ist die Mama unseres C und D-Wurfes.

Sie hat ihren ersten Wurf sowie auch den zweiten Wurf hervorragend gemeistert und zeigte sich als tolle Mama und instinktsichere Hündin. Von der Geburt bishin zur Entwöhnung und Abgabe der Welpen.

Wir sind sehr stolz auf unseren "Hollyfant"          

Zenobia Donum Dei aus dem D-Wurf
Remigius Donu Dei, aus dem D-Wurf

Weitere Bilder folgen...


*Erklärung der Untersuchungsergebnisse:

  • HD, ED u. PL frei bedeutet dass der Hund nicht daran erkrankt ist.
  • N/N bedeutet dass der Hund nicht erkrankt ist und diese Erkrankung auch nicht weiter geben kann
  • Carrier bedeutet dass der Hund GESUND ist, aber das Defekte Gen verdeckt weitergeben kann. Hier ist es lediglich wichtig auf entsprechende Verpaarung zu achten.